Zurück zum Suchergebnis

Britta Vorbach ("Stütze & Vorbach")

Biografie

Britta Vorbach lebt als freie Autorin in Frankfurt/Main. Gemeinsam mit Annett Stütze veröffentlicht sie im Autorinnen-Duo „Stütze & Vorbach“ Kinderbücher in verschiedenen großen Verlagen. Außerdem publiziert sie Lernmaterialien für Kindergarten- und Grundschulkinder. Mit den Kinderbüchern hält sie szenische Lesungen mit Mitmach-Elementen und gibt Schreibwerkstätten für Kinder zwischen 7 und 10 Jahren. Mit den Kinderbüchern hält sie unterhaltsame Lesungen mit vielen Mitmach-Elementen. Außerdem gibt sie Schreibwerkstätten für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren.

Bevor sie zu schreiben begann, war Britta Vorbach Verlagslektorin in Ravensburg und Würzburg. Sie ist gelernte Grundschulpädagogin mit 2. Staatsexamen und wurde 1973 in Tübingen geboren.

Veröffentlichungen

(Auswahl)

  • 2020/2021: „Expedition Natur: Wild!“ 3 Bände: Die Wildkatze / Der Steinkauz / Die Fledermaus. moses (Sachbücher über heimische Wildtiere, Klasse 2 bis 4)
  • 2021: Mutige Menschen, Duden Lesestart (Klasse 1 und 2)
  • 2022/2018: Drachenfreund gesucht /Das geheimnisvolle Drachenei, Loewe (Klasse 1)
  • 2020: Miezbert und der Knurrmagentag, Baeschlin (Kindergarten)
  • 2019: Die Donut-Bande, Ravensburger (Klasse 3)
  • 2018: Mädchengeschichten, Loewe (Klasse 2)
  • 2017: Opa, welche Farbe hat der Tod?, Patmos (Bilderbuch: Kiga-Alter bis Klasse 4)

 

Hinweise

„Expedition Natur: Wild: Die Wildkatze/Die Fledermaus“: Prämierte Reihe über heimische Wildtiere und ihren Lebensraum. Die kurzweilige Lesung entführt mit einer Abenteuergeschichte in das aufregende Leben einer Wildkatzenmutter bzw. einer Fledermausmama, die ihren Nachwuchs vor den Gefahren in Wald und Wiese beschützen müssen. Eine echte ausgestopfte Wildkatze bzw. ausgestopfte Fledermäuse sowie spannende Fotos und tolle Illustrationen am Beamer zeigen die Besonderheiten der Tiere ganz nah. Durch Wahrnehmungsspiele und eine Bewegungsgeschichte zum Mitmachen wird die Lesung spielerisch ausgebaut. Die Kinder erhalten spannende Einsichten in das Leben unserer Wildtiere.

„Das geheimnisvolle Drachenei“ / „Mutige Menschen“: Lesungen speziell für die Leseanfänger*innen

Mit unseren erfolgreichen Büchern aus dem Bereich „Erstleser" komme ich zu Kindern der Klasse 1 und 2. Indem die Kinder im Rahmen der Lesung Wörter und Sätze selbst vorlesen und Wörterrätsel lösen, gestalten sie die Lesung selbst mit! Darüberhinaus erfahren sie alles über den Beruf der Autorin und wie man gute Geschichten schreibt.

Themen: „Das geheimnisvolle Drachenei“ bietet eine Abenteuergeschichte mit überraschender Wendung. „Die mutigen Menschen“ stellen Menschen vor, die unsere Welt positiv veränderten: Alexander Gerst, Rosa Parks, Fridays for Future u.a..

Jede Veranstaltung dauert nach Absprache ca. 50 bis 60 Minuten.

Gesonderte Workshops im Bereich „kreatives Schreiben“ sind auch möglich.

Altersgruppe

4 - 5 Jahre6 Jahre7 Jahre8 Jahre9 Jahre10 Jahre11 Jahre12 Jahre13 Jahre14 Jahre15 Jahre16 Jahre17 Jahre18 Jahre

Leseort

BibliothekFörderschuleGrundschuleGymnasiumJugendhausKindergartenKulturzentrumMuseumOrientierungsstufeRealschuleTheater

Themengebiet

AbenteuerFabelwesenFreundschaftNaturSpracheTiereWortspiel

Adresse

60598 Frankfurt am Main
Hessen

069 989 595 31
www.stuetzevorbach.com
b.vorbach(at)web.de

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis