Zurück zum Suchergebnis

Sabrina J. Kirschner

Biografie

Sabrina J. Kirschner, in Freiburg im Breisgau aufgewachsen, studierte BWL an der European Business School und Film an der CASS. Schon damals entdeckte sie ihre Liebe zum Schreiben und entschied sich darum im Anschluss zu einem Zweitstudium der Englischen Literatur und des Kreativen Schreibens an der London Metropolitan University.

Nach dem Studium arbeitete sie dann u.a. als Drehbuchübersetzerin, Kinderbuchlektorin und internationale Dressurreiterin, bis sie beschloss, sich ganz aufs Schreiben zu konzentrieren. Ihr Debüt, „Botzplitz ein Opa für alle Fälle“, erschien 2016 im Gerstenberg Verlag und wurde bereits für einige Kinderliteraturpreise nominiert. Darunter die Kalbacher Klapperschlange. 

Veröffentlichungen

  • Botzplitz ein Opa für alle Fälle – Das Geheimnis der Bärenhöhle (Gerstenberg, 2016)
  • Botzplitz ein Opa für alle Fälle – Das Rätsel um den goldenen Ring (Gerstenberg, 2017)
  • Botzplitz ein Opa für alle Fälle – Die Jagd nach dem Katzenbaron (Gerstenberg, 2017)
  • Die Unlangweiligste Schule der Welt – Auf Klassenfahrt (Carlsen, 2017)
  • Die Unlangweiligste Schule der Welt – Das geheime Klassenzimmer (Carlsen, 2017)

Hinweise

Sabrina J. Kirschners Schul- und Abenteuergeschichten sprechen Jungen wie Mädchen gleichermaßen an und sind somit optimal geeignet für gemischte Gruppen.

Die Veranstaltung ist interaktiv. Eine bebilderte Beamer-Präsentation begleitet durch die Lesung und regt die Kinder zum aktiven Mitmachen und Fragenstellen an. Kurze Spiele, Rätsel und Quizfragen bringen Abwechslung und machen sowohl jüngeren Schülergruppen, als auch älteren Kindern viel Spaß.

Altersgruppe

4 - 5 Jahre6 Jahre7 Jahre8 Jahre9 Jahre10 Jahre11 Jahre12 Jahre13 Jahre14 Jahre15 Jahre16 Jahre17 Jahre18 Jahre

Leseort

BibliothekGrundschuleGymnasium

Themengebiet

AbenteuerFamilieFreundschaftLiebeMobbingNaturReisenRätselTiere

Adresse

82319 Starnberg
Bayern
Deutschland

www.sabrinajkirschner.de
info(at)sabrinajkirschner.de

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis