Zurück zum Suchergebnis

Ilse Behl

Biografie

Geboren (1937) in Salzhausen. Lüneburger Heide/Niedersachsen. Aufgewachsen in und mit der Landwirtschaft. Bildung durch eigene Initiativen im Erwachsenenalter: Pädagogische Hochschule Niedersachsen. Arbeit als Lehrerin, Heirat, zwei Kinder. 1971 Umzug nach Schleswig-Holstein. Ab1981 Buchveröffentlichungen in Folge, Texte zur modernen Kunst, Arbeit für Zeitungen, Lesungen. Neuer Lebensabschnitt 1989 im Zuge der pol. Wendezeit; Arbeit als Dozentin für Literatur an verschiedenen Volkshochschulen in Schleswig – Holstein. Preise: 1987 HANS IM GLÜCK; 1992 HEBBELPREIS:

Veröffentlichungen

1992 'Flitzenatter', Anrich Verlag, Kevelaer, (2003 Neuauflage);
1995 'Gewitterluft', Anrich Verlag in Weinheim, (2003 Neuauflage bei buch & media, Schatzkiste, München);
'Ich grenz noch an ein Wort' , Essay zum Thema Lit. & Frieden, Rostock 2001;
2002 'Schattenmensch oder ein Haus im Widerstand', Rostock 2003;
'Engel - Auf der Spur', Lyrik-Zyklus, Husum Verlag 2003;
'Goethe mein Fallstrick - Geschichten vom Stolpern', Rostock 2004.
„EIN HARTER SPEICHERPLATZ“ – Jugendroman ab 12 Jahren 2006,
„Die Spielzeugpistole – Der Privatkrimi des Schülers Normen G.“, Roman für Schüler ab 12 Jahre, BS – Verlag Rostock

1. ICH BIN DIR AUF DER SPUR, Roman über Geschwister-Rivalität, Alitera Verlag (Schatzkiste) München 2009;
2. MEIN TRAUMSCHIFF , Roman über Neu-Beheimatung in ungewohnter Umgebung/Vertlust von Menschen, die bisher Vertrauen ins Leben vermittelten, Abentheuer Verlag Berlin 2012; 
3. EINE JACKE WIE FEUER, Roman über "Spätfolgen" der DDR- Zeit, Abentheuer Verlag, Berlin 2013

Hinweise

Die Lesungen sollen die Schüler über eigene Aktivität (Werkstattarbeit) im Anschluss dahingehend motivieren, das eigene Schreiben höher einzuschätzen.

Foto: Joachim Bloem
Altersgruppe

4 - 5 Jahre6 Jahre7 Jahre8 Jahre9 Jahre10 Jahre11 Jahre12 Jahre13 Jahre14 Jahre15 Jahre16 Jahre17 Jahre18 Jahre

Leseort

Berufsbildende SchuleErwachsenenbildungGymnasiumOberschuleRealschule

Adresse

Im Dorf 5 a
24146 Kiel
Schleswig-Holstein

0431 782568
www.ilse-behl-belletristik.de
ilse.behl(at)web.de

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis