Neuigkeiten

Jetzt für das Treffen junger Autor*innen 2024 bewerben!

Die Teilnahme am fünftägigen Treffen junger Autor*innen in Berlin ist der Preis des deutschlandweiten Wettbewerbes für Nachwuchskünstler*innen. Weitere 20 Autor*innen erhalten einen Buchscheck.

Für junge Autor*innen zwischen 11 und 21 Jahren aus dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.
Einsendeschluss: 15. Juli 2024

Junge Autor*innen gesucht!

Schreibst Du gerne Gedichte, Theaterstücke, Kurzgeschichten, Slam Poetry oder experimentierst Du mit Sprache?
Möchtest Du Deine Texte vor Publikum bei einer Lesung in Berlin präsentieren?
Hast Du Lust, andere junge Autor*innen kennenzulernen, Dich mit Profis auszutauschen und Dich in Workshops rund ums Schreiben auszuprobieren? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung beim Treffen junger Autor*innen!

Du kannst bis zu fünf Textseiten oder zehn Gedichte einsenden. Es besteht auch die Möglichkeit, Texte in anderen Sprachen oder mehrsprachige Texte einzureichen.

Zugangsbedingungen
•    Ihr könnt Euch bewerben, wenn ihr zwischen 11 und 21 Jahre alt seid
•    Da es sich um einen Bundeswettbewerb handelt, können leider nur Bewerbungen aus dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland berücksichtigt werden
•    Eine wiederholte Bewerbung ist möglich. Autor*innen, die bereits Preisträger*innen waren, müssen ein Jahr mit der Bewerbung pausieren

Hier kannst Du Dich bewerben!

Termine Treffen junger Autor*innen 2024:

Ausschreibungsbeginn 19. März 2024
Bewerbungsschluss 15. Juli 2024
Bekanntgabe Auswahl 25. März 2024
Treffen junger Autor*innen 21. bis 25. November 2024

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis