Zurück zum Suchergebnis

Tuncay Gary

Biografie

Tuncay Gary, in Kars (Türkei) geboren, Schauspieler, Lyriker, Theaterautor und Regisseur. 

Gary spielt unter anderem am Wiener Burgtheater und am Deutschen Theater. Er ist der Gründer des »Theater Windmühle – Teatro de molino de viento«. Für dieses produziert er mit »Die Mehmet-Show« und »Don Quijote & Sancho Pansa« eigene Stücke für Kinder und Erwachsene. Nicht nur als Schauspieler liegt ihm die Arbeit mit Heranwachsenden am Herzen: 2015 gründet er die Literaturwerkstatt und die Theaterwerkstatt. Hier lernen Kinder und Jugendliche die Liebe zur Sprache. Seine Leidenschaft für Worte bringt er in seinem Programm »Poetry & Dance by Rajaa and Tuncay« zum Ausdruck. Für Amnesty International macht er sich im Kino und im Internet gegen Folter und Gewalt stark.

Veröffentlichungen

  • Klak, Verlag Blauflügel Jägerliest Gedichte 2016
  • Chichili Agency, Nicht ich bin der Fremde Gedichte 2011
  • Kolophon, Rauch Gedichte 2012
  • Elif Verlag, Mein wilder Traum gegen die Zeit Gedichte 2013
  • Nachdenken über NSX, Kulturmaschinen-Verlag 2014

Hinweise

Ich lese aus meinen Gedichtbänden. Außerdem sind Lyrikworkshops möglich. Ich arbeite mit den Kindern und Jugendlichen nach meiner Lesung an eigenen Texten.

Altersgruppe

4 - 5 Jahre6 Jahre7 Jahre8 Jahre9 Jahre10 Jahre11 Jahre12 Jahre13 Jahre14 Jahre15 Jahre16 Jahre17 Jahre18 Jahre

Leseort

Berufsbildende SchuleBibliothekErwachsenenbildungFerienfreizeitGrundschuleGymnasiumJugendhausKulturzentrumMuseumOberschuleOrientierungsstufeRealschuleTheater

Themengebiet

DemokratieFamilieFreundschaftGroßstadtHeimatKunstLiebeLyrikMigrationSprache

Adresse

10965 Berlin
Berlin
Deutschland

www.tuncay-gary.de
info(at)tuncay-gary.de

© 2020 Bundesverband Friedrich-Bödecker-Kreis